Unser Team im Rat und in den Ausschüssen


Dr. Bernd Volker Dresp ist Vorsitzender der Fraktion und damit auch die Stimme der FDP im Haupt- und Personalausschuss, im Finanzausschuss und im Rechnungsprüfungsausschuss. Zudem ist Dr. Dresp stellvertretender Vorsitzender des Beschwerdeausschusses. Der selbstständige Zahnarzt vertritt die Fraktion auch im Betriebsausschuss des SWI. Dr. Dresp erreichen Sie per E-Mail unter dr.dresp@fdp-iserlohn.de


Detlef Köpke hat nach langen Jahren als Fraktionsvorsitzender der FDP in Iserlohn seine Rolle mit Dr. Dresp getauscht und ist in den kommenden 5 Jahren sein Stellvertreter. Der Sümmeraner setzt sich weiterhin für die FDP im Integrationsrat und dem Feuerwehrausschuss ein und hat eine beratende Funktion im Wahlprüfungsausschuss. Detlef Köpke wird aber auch seine Arbeit im Aufsichtsrat der Schillerplatz GmbH und dem Verwaltungsrat der Stadtbetriebe (ebenfalls beratend) fortsetzen. Neu hinzu kommt der Sitz im Aufsichtsrat der Stadtwerke. Ihr Kontakt zu Detlef Köpke: detlef.koepke@fdp-iserlohn.de

Ein neues Gesicht im Rat ist Nils Koschinsky. Als sachkundiger Bürger war der Bezirks-Vertriebsleiter dabei schon in einigen Gremien vertreten. Nils Koschinsky übernimmt den Ausschussvorsitz im Betriebsausschuss Kommunales Immobilienmanagement. Zudem setzt er seine Arbeit im Verkehrsausschuss fort. Neue Aufgabenbereiche werden der Sportausschuss, der Umweltausschuss, sowie der Sozialausschuss sein. Auch die Funktion des Pressesprechers bleibt in den Händen von Nils Koschinsky. Haben Sie Fragen oder Anregungen: nils.koschinsky@fdp-iserlohn.de

Isabell Kamp ist unsere Fraktionsgeschäftsführerin und damit bewährtes Bindeglied zwischen Verwaltung und Fraktion. Wenn Sie Anliegen, Fragen, Anregungen oder Wünsche rund um die Fraktion der FDP im Rat der Stadt Iserlohn haben, erreichen Sie Isabell Kamp im Fraktionsbüro, Schillerplatz 7, 58636 Iserlohn. Tel. 02371-217-1083 oder per Mail fdp@iserlohn.de

Katja Siwek führt kommissarisch den Stadtverband der Freien Demokraten in Iserlohn und ist zudem im Stadtmarketingbeirat und dem Beirat für Menschen mit Behinderungen sachkundige Bürgerin der FDP. Die Unternehmerin engagiert sich weiterhin bei den Liberalen Frauen NRW und ist Mitglied des Landesfachausschusses für Kultur- und Kreativwirtschaft. Katja Siwek wünscht sich auch in Iserlohn mehr Start-up-Unternehmen, eine lebendige Innenstadt und Gastronomieszene.

Alexandra Schroven ist bereits seit vielen Jahren in verschiedenen Ehrenämtern aktiv. Nicht nur als Vorsitzende der Dorfgemeinschaft Drüpplingsen, sondern auch in verschiedenen politischen Gremien und Funktionen für die FDP. Besonders wichtig in ihrer Arbeit vor Ort für die Menschen ist Verlässlichkeit und Transparenz. In der aktuellen Wahlperiode ist Alexandra Schroven unsere Bürgervertreterin im Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung.

Ricardo Nicolini ist mit 20 Jahren der jüngste sachkundige Bürger der FDP Iserlohn. Der Student der Sozialwissenschaften kämpft für bessere Angebote und Veranstaltungen für die Jugend in der Waldstadt. Zudem sieht er politische Priorität bei der Modernisierung der digitalen Gesellschaft. Ricardo Nicolini ist unsere Stimme im neu geschaffenen Ausschuss für Digitalisierung und Zukunft.

Marco Breuler ist dreifacher Familienvater und als Neuling sachkundiger Bürger im Jugendhilfeausschuss. Freiheit und Selbstverantwortung sind hohe Güter, die er seinen Töchtern vermitteln will, daher ist die FDP seine politische Heimat. Der Serviceberater setzt sich dafür ein, dass bei politischen Entscheidungen nicht nur das Hier und Jetzt, sondern das Wohl auch der kommenden Generationen berücksichtigt wird.